20190915 Nordostvorstadt 104419Der kulturelle Höhepunkt in diesem Gartenjahr war für die Schönefelder Kleingärtner ein Besuch mit einstündiger Führung im Panometer im Süden der Stadt. Rund 40 Gartenfreundinnen und Gartenfreunde trafen sich am 15. September 2019 vor diesem imposanten Bauwerk und ließen sich dann stimmungsvoll in die Geheimnisse von „Carolas Garten“ einführen. Dieses 360°-Bild ist bereits das Dreizehnte seiner Art.

Dieses Mal hat der bekannte Künstler Yadegar Asisi, der teilweise in Leipzig zur Schule gegangen ist, den Garten einer guten Freundin und Angestellten in Szene gesetzt. Durch den Krebstod von Carola waren Fragen nach dem Ruhepol und der Energiequelle in Asisi entstanden, die er in diesem Garten fand. Von der Blumenwiese über den Teich und nicht zuletzt auch der Komposthaufen, alles Dinge, die einen Garten auszeichnen und lebendig machen.

Foto - Torsten Kuscharski: Die Kleingärtner werden zur Führung vor dem Panometer in Empfang genommen

20190915 Nordostvorstadt 104418Auch die Kleingärtner in unserem Verein erleben täglich in ihren Parzellen das Wunder vom Wachsen und Vergehen, die auch unser eigenes Leben bestimmen. Nach fast zwei Stunden waren die meisten der Gekommenen voller Eindrücke.

Sicherlich wird sich die Vereinsführung auch für das nächste Jahr wieder ein tolles Ausflugsziel einfallen lassen. Man darf gespannt sein.

Foto - Torsten Kuscharski: Andächtig lauschen die Gartenfreundinnen und Gartenfreunde

Torsten Kuscharski - 2. Vorsitzender KGV „Nordostvorstadt“