20190501 Trommelholz 0001Traditionell zum 1. Mai, dem "Tag der Arbeit", versammelten sich wieder einmal zahlreiche Besucher im "Trommelholz" zum "Ossitag". Schnell waren die in Reserve gehaltenen Bänke und Tische vergriffen und jeder neue Ankömmling suchte sich ein Plätzchen an der Sonne.

Ja, "Klärchen" war uns auch in diesem Jahr wieder hold und Besucher aus nah und fern zog es zu unserer Kleingartenanlage in Wahren. Man konnte hier und da sogar vereinzelt die "berühmten" Mainelken an den Blusen oder Hemden der Gäste erspähen.

Foto - Verein: Bei prächtigem Wetter waren alle Plätze auf dem Freisitz im Nu belegt

20190501 Trommelholz 0010Der Schankwagen war wie stets gut besucht. Der Grill und die Feldküche taten ihr Bestes, um den Hunger der Gäste zu stillen. Wieder einmal eine gastronomische Meisterleistung vom Team um Sven Wahl, welcher wie in jedem Jahr den "Ossitag" bei und im Verein ausrichtet.

Man tanzte bis in die Abendstunden, ehe dann die Beharrlichsten gegen 22 Uhr den Heimweg antraten. Wir freuen uns schon jetzt, den einen oder anderen zum "Männertag" am 30. Mai wieder zu treffen und hoffen, dass Petrus uns auch dann wieder nicht im Stich lässt.

Foto - Verein: Bei diesem Angebot muss der Magen Signale nach oben aussenden ...

Sandy Weigelt - Schriftführerin KGV "Trommelholz"