2018 12 Hort beim Imker Regina Schmidt 08302018 12 Hort beim Imker Regina Schmidt 0837In den Sommerferien besuchen Schülerinnen und Schüler der 31. Grundschule in Probstheida seit 2014 den Hobbyimker Gerald Lossin in seinem Garten im Kleingärtnerverein „Am Walde“ in Stötteritz.

Seit 2011 beschäftigt er sich intensiv mit den fleißigen Insekten und "erntet" Jahr für Jahr 30 bis 60 Kg Honig pro Bienenvolk. Da möchten die Kinder, die zum ihm kommen, natürlich mal kosten.

Text: Romy Albrecht  /  Fotos: Regina Schmidt    

Seit 2011 beschäftigt er sich intensiv mit den fleißigen Insekten und „erntet“ Jahr für Jahr 30 bis 60 kg Honig pro Bienenvolk. Da möchten die Kinder, die zu ihm kommen, natürlich mal kosten.

Der Hobbyimker erzählt dem Nachwuchs viel Wissenswertes über die Emsigen und gebannt lauschen sie seinen Worten. Und sie erleben hautnah, wie die Bienen ununterbrochen „summen“ und jede ihre Aufgabe hat. Mutige Kinder dürfen auch einmal in den Bienenkasten schauen.

Gerald Lossin erklärt ihnen, welche Dinge man aus dem Bienenwachs herstellen kann. Und am Ende des Besuchs genießen die Kinder gemeinsam mit dem Hobbyimker ein leckeres Mittagsmahl.

Ein herzliches Dankeschön dem Bienen-Fachmann für diesen erlebnis- und lehrreichen Tag, der bei unseren Stadtkindern eine bleibende Erinnerung sein wird und vielleicht eifert eines Tages eines der Kinder dem Hobbyimker nach.

Romy Albrecht - Leiterin Hort 31. Grundschule