AmBadeweg Entlang dem westlichen Ufer des größten Flusses Leipzig, der Weißen Elster, wurde die Kleingartenanlage des KGV "Am Badeweg" 1983 angelegt. Im damaligen Spartenheim "An der Lauer" - auf der gegenüberliegenden Uferseite - fanden sich am 14. Mai 1983 Interessierte zur Gründung ein. In der unmittelbaren Nachbarschaft befinden sich der Körnerwald und der Mühlpark Großzschocher. 

Vereinsadresse und Kontakt

Vereinsgaststätte Anzahl der Parzellen Fläche
  91  4,84 ha