Nachtigall

Mit dem Namen "Sommerlust Leipzig-Reudnitz" wurde der Kleingärtnerverein (KGV) 1907 gegründet und 1934 umbenannt. In den Anfangsjahrzehnten war die Jugendpflege vorbildlich und die Milchkolonien Usus.

Das Gesellige beinhaltete außerdem Frühlings- und Herbst-Ausstellungen, Sommer- und Weihnachtsfeste. Jedoch auch heute wird auf ein gutes Miteinander viel Wert gelegt und dementsprechend zusammen gearbeitet und gefeiert.

Vereinsadresse und Kontakt

Vereinsgaststätte Anzahl der Parzellen Fläche
  53  1,15 ha