Geschichte des Verbandes

20151126 0052 MVMit eindeutiger Mehrheit verabschiedeten 170 Delegierte der Mitgliederversammlung des Stadtverbandes Leipzig der Kleingärtner (SLK), die am 26. November 2015 im Sitzungssaal des Neuen Rathauses stattfand, die vorgeschlagenen Beschlüsse. Damit wurden u.a. die Richtung und Schwerpunkte der Vorstandsarbeit bestätigt, der Haushaltvoranschlag und die Umlage der öffentlichen Lasten für 2016 beschlossen.

Mit dem Beschluss Nr. 6 wurde der geschäftsführende Vorstand des SLK ermächtigt, Kleingärtnervereinen (KGV), die unverschuldet in eine finanzielle Notsituation geraten sind, mit einem zinslosen Darlehen zu unterstützen.

SLK-Fotos: Während einer Abstimmung

03 Nadel Gold29 Gartenfreundinnen und Gartenfreunde aus 13 KGV des Stadtverbandes Leipzig der Kleingärtner e.V. (SLK) sowie des Gehörlosenvereins erhielten die "Gold"-Auszeichnung des SLK. Für ihre langjährigen Verdienste bei der ehrenamtlichen Tätigkeit in ihren jeweiligen KGV zum Wohle und zur weiteren gedeihlichen Entwicklung des Vereinslebens sowie eines harmonischen Gemeinschaftssinns zwischen den Mitgliedern wurden sie geehrt.

Abb.: SLK

 

20141127 0084 MVIm Ratssaal des Neuen Rathauses hielt der Stadtverband Leipzig der Kleingärtner e.V. (SLK) wieder seine Mitgliederversammlung ab, die in diesem Jahr turnusmäßig mit der Neuwahl der Mitglieder des Vorstandes und der Revisionskommission zusammenfiel.

177 Delegierte aus 149 Kleingärtnervereinen (KGV) trugen sich am 27. November 2014 in die Anwesenheitslisten ein.

SLK-Foto: Robby Müller beim Vortragen des Vorstandsberichtes 

03 Nadel Gold22 Gartenfreundinnen und Gartenfreunde aus 20 KGV des Stadtverbandes Leipzig der Kleingärtner e.V. (SLK) erhielten die "Gold"-Auszeichnung des SLK. Für ihre langjährigen Verdienste bei der ehrenamtlichen Tätigkeit in ihren jeweiligen KGV zum Wohle und zur weiteren gedeihlichen Entwicklung des Vereinslebens sowie eines harmonischen Gemeinschaftssinns zwischen den Mitgliedern wurden sie geehrt.

Abb.: SLK

MV2013 3347Die Mitgliederversammlung des Stadtverbandes Leipzig der Kleingärtner (SLK) fand im Großen Ratssaal des Neuen Rathauses am 14. November 2013 statt.

180 Delegierte verfolgten aufmerksam den Bericht des SLK-Vorsitzenden Robby Müller (r.), der eingehend, sachlich, kritisch und optimistisch die Aktivitäten des Verbandes in den vergangenen zwölf Monaten erläuterte und einen Ausblick in die nahe Zukunft gab.

Fotos: SLK

03 Nadel Gold26 Gartenfreundinnen und Gartenfreunde aus 21 KGV des Stadtverbandes Leipzig der Kleingärtner e.V. (SLK) erhielten die "Gold"-Auszeichnung des SLK. Für ihre langjährigen Verdienste bei der ehrenamtlichen Tätigkeit in ihren jeweiligen KGV zum Wohle und zur weiteren gedeihlichen Entwicklung des Vereinslebens sowie eines harmonischen Gemeinschaftssinns zwischen den Mitgliedern wurden sie geehrt.

Abb.: SLK

MV2012 1167Wiederum in den Großen Ratssaal des Neuen Rathauses kamen die Vertreter aus den 208 Kleingärtnervereinen (KGV), die im Stadtverband Leipzig der Kleingärtner (SLK) organisiert sind.

In der überwiegenden Mehrheit der 191 Teilnehmer waren es die Vorsitzenden der KGV, die sich am 15. November 2012 in die Anwesenheitslisten eintrugen.

Fotos: SLK

 

03 Nadel Gold42 Gartenfreundinnen und Gartenfreunde aus 25 KGV des Stadtverbandes Leipzig der Kleingärtner e.V. (SLK) erhielten die "Gold"-Auszeichnung des SLK. Für ihre langjährigen Verdienste bei der ehrenamtlichen Tätigkeit in ihren jeweiligen KGV zum Wohle und zur weiteren gedeihlichen Entwicklung des Vereinslebens sowie eines harmonischen Gemeinschaftssinns zwischen den Mitgliedern wurden sie geehrt.

Abb.: SLK