• Bild 1

    Gartenlandschaft auf der Messe „Haus-Garten-Freizeit“

  • Bild 2

    Olaf Weidling beim theoretischen Baumschnitt-Seminar …

  • Bild 3

    … und beim praktischen Seminar in der KGA „Volksgesundung“

  • Bild 4

    Originelle Bepflanzung in der KGA „Johannistal 1832“

  • Bild 5

    Ausstellung zur Seidenraupenzucht in der KGA „Hoffnung-West 1926“

20120524 waschbaer2Kein Wunder, wer ließe sich nicht bei der Schönwetterperiode im Mai in unsere Kleingartenanlage in der Leinestraße locken. Das muss  auch ein Waschbär-Pärchen verlockend erschienen sein.

Jedenfalls fühlten sie sich bei uns sehr wohl: zwei prachtvoll vitale Burschen mit fast "teddybärhaft"-sympathischen Gesichtszügen, die unserer Anlage alle Ehre gemacht hätten, wären sie nicht von so rüpelhafter Art gewesen.

Vereins-Fotos: Waschbär in der Falle

 

20120524 waschbaer1Sie plünderten in den Gärten Singvogelnester, verstreuten mühsam zusammen in Säcken verstauten Müll in die Umgebung und zerstörten sogar Vogel-Nistkästen. Dem musste unbedingt Einhalt geboten werden.

Unter den strengen Augen des Gesetzes schritt der gerufene Veterinärmediziner ein, um die Übeltäter aus dem Verkehr zu ziehen. Die Jagd konzentriert sich nun auf den bereits gesichteten Partner.

K. Neumann  / ÖA - KGV „Leinestraße“