• Bild 1

    Gartenlandschaft auf der Messe „Haus-Garten-Freizeit“

  • Bild 2

    Olaf Weidling beim theoretischen Baumschnitt-Seminar …

  • Bild 3

    … und beim praktischen Seminar in der KGA „Volksgesundung“

  • Bild 4

    Originelle Bepflanzung in der KGA „Johannistal 1832“

  • Bild 5

    Ausstellung zur Seidenraupenzucht in der KGA „Hoffnung-West 1926“

W.Dommsch1 1024Im Rahmen der Aktion "Baumstarke Stadt" wurde Werner Dommsch aus dem Kleingärtnerverein "Elstertal 1905" e.V. mit der Pflanzung eines "persönlichen" Baumes geehrt. Als Gartenfachberater leistet der Ausgezeichnete seit Jahrzehnten eine beispiellose aktive Vereins- und Verbandstätigkeit im Leipziger Kleingartenwesen.

Werner Dommsch ist Mitglied in der Garten-Fachkommission des SLK und leitet den monatlich stattfindenden Fachberaterstammtisch Nordost. Außerdem führt er einmal im Monat eine Fachberatersprechstunde in der Geschäftsstelle des SLK für die Kleingärtner und auch interessierte Bürger durch, die rege frequentiert wird.

Fotos: SLK

W.Dommsch2 1024

In Anwesenheit von Bürgermeister und Beigeordneter Umwelt, Ordnung, Sport Heiko Rosenthal erfolgte die Zeremonie am 2. Dezember 2011 in der Anlage des Vereins im Südosten der Stadt.

Gartenfreund Werner Dommsch ist auch bei der Fachberatung auf der jedes Jahr im Februar stattfindenden Messe "Haus-Garten-Freizeit" ein gefragter Ansprechpartner am Beratungsstand.

Als Fachberater und Stammtischleiter hat sich Werner Dommsch durch seine zielstrebige Arbeit große Verdienste innerhalb des Vereins und des SLK erworben.