• Bowling-Cup

    Große Entrümpelungsaktion in der KGA „An der Dammstraße“

  • Obstbaumschnitt

    Für Insekten und Vögel ein Ort der Idylle in der KGA „Frohe Stunde“

  • 12. Wanderung

    Eröffnung der 13. Wanderung durch Leipziger Kleingartenanlagen

  • Nistkästen am Kindertag

    Der neue Spielplatz wird von den Kindern des KGV „Goldene Höhe“ eingeweiht

  • Lothar Fritzsch bei der Software-Schulung

    Der Vizepräsident des Landesverbandes Lothar Fritzsch bei der Software-Schulung

SeniorenComputerClub 1Ein absolutes Novum im Leipziger Kleingartenwesen ! Unter dem Motto "Fit für den PC ab 50" hat sich im Kleingärtnerverein (KGV) "Leipzig-Stünz" e.V. der "Senioren Computer Club" (SCC) gegründet. Anliegen ist es, den Personenkreis, der mit dem Computer bislang gar nicht oder nur äußerst selten in Berührung gekommen ist, schrittweise an die Informationstechnik heranzuführen. In einer unverkrampften Umgebung soll die Scheu oder gar die Angst vor dem Computer genommen werden. Um so schöner ist nach einiger Zeit der Erfolg, z.B. einen Brief selbst geschrieben zu haben.

Jeden Donnerstag findet von 18 bis 20 Uhr  im Vereinshaus des KGV "Leipzig-Stünz" e.V. eine Zusammenkunft statt. Sie können sich zu den Sprechzeiten des Vorstandes - mittwochs von 17 bis 19 Uhr - per Telefon anmelden: 03 41 - 6 51 68 54 - E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Seit 01.04.2013 Schulungen für Vereine und Vorstände:

http://www.kgv-leipzig-stünz.de/scc/site/Vereinsschulungen.html

Nicht kommerziell, aber professionell - Fortbildung im Ehrenamt: Mitglieder in Vereinen werden zunehmend anspruchsvoller, weil sie zwischen verschiedenen Vereinen wählen können. Die Einstellung zum Ehrenamt hat sich geändert: Selbstlosigkeit ist nicht mehr die einzige Motivation. Besonders gern packen Engagierte dort mit an, wo sie auch etwas dazulernen können. Fortbildung bringt nicht nur Bewegung in den Verein, sie spart dem Verein auch Zeit und Kosten. Natürlich gibt es qualifizierte Fortbildungen nicht kostenlos. Aber sie sind auch nicht umsonst. Sie motivieren, garantieren Qualität und fördern das Miteinander im Verein.

Der Verein befindet sich im Ortsteil Stünz im Stünz-Mölkauer Weg 13 * 04318 Leipzig  und ist mit den öffentlichen Nahverkehrsmitteln zu erreichen: Bus-Linien 72 + 73 - Haltestelle "Anemonenweg"  /  Bus-Linie 79 - Haltestelle "Uhlandweg"