• Bowling-Cup

    Große Entrümpelungsaktion in der KGA „An der Dammstraße“

  • Obstbaumschnitt

    Für Insekten und Vögel ein Ort der Idylle in der KGA „Frohe Stunde“

  • 12. Wanderung

    Eröffnung der 13. Wanderung durch Leipziger Kleingartenanlagen

  • Nistkästen am Kindertag

    Der neue Spielplatz wird von den Kindern des KGV „Goldene Höhe“ eingeweiht

  • Lothar Fritzsch bei der Software-Schulung

    Der Vizepräsident des Landesverbandes Lothar Fritzsch bei der Software-Schulung

20141209 Goldene-HoeheIn unserem Verein ist es zu einer wohltuenden Tradition geworden, dass sich in der Adventszeit alleinstehende Gartenfreundinnen und Gartenfreunde im Rentenalter zu einer gemütlichen Kaffeerunde zusammenfinden. So trafen sich am 9. Dezember abermals die reiferen Jahrgänge in der Gaststätte „Goldene Höhe".

Es wurden unzählige Erinnerungen aus „alten Zeiten ausgekramt". Sehr interessiert zeigten sich die Seniorinnen und Senioren am gegenwärtigen Vereinsleben, auch wenn einige ihre geliebte Parzelle schon vor mehreren Jahren altersbedingt aufgeben mussten. Sie fragten wissbegierig nach, welche Pläne und konkrete Vorhaben es 2015 geben wird.

Foto Verein: Es gab ´ne Menge "zu bereden" ...

Bedauerlich fanden alle, dass die Resonanz auf das Gartenfest 2014 recht mager ausgefallen war. In der aktuellen Ausgabe des „Leipziger Gartenfreundes", die auf den Tischen bereitlag, blätterte mancher gleich interessiert, um sich dann zu Hause dem Mitteilungsblatt intensiver zu widmen.

Die Stunden vergingen rasant, so dass die Zeit des Verabschiedens gekommen war. Mit guten Wünschen und der Hoffnung auf ein gesundes Wiedersehen im nächsten Jahr, strebten die Gartenfreundinnen und Gartenfreunde gen Heimat.

Eleonore Hennig - KGV „Goldene Höhe" e.V.