20161007 Leipzig Stuenz 6523Seit 25 Jahren besteht die Partnerschaft zwischen dem Gartenbau-Verein "Heimat" Alsterdorf e.V. Hamburg und dem Kleingärtnerverein "Leipzig-Stünz" e.V. Zur Würdigung der nun ein Vierteljahrhundert währenden Zusammenarbeit auf kleingärtnerischem Terrain fand am 7. Oktober 2016 im Vereinshaus des Leipziger Gastgebers eine Feierstunde statt, zu der eine Delegation aus der Hansestadt anreiste. Im Rahmen der Veranstaltung wurde der Vorsitzende des KGV "Leipzig-Stünz", Bernd Schneeweiß, vom 1. Vorsitzenden der Bezirksgruppe Hamburg-Nord im Landesbund der Gartenfreunde in Hamburg e.V., Klaus-Dieter Laubsch, mit der Goldenen Ehrennadel geehrt für die in seiner bisherigen Amtszeit erbrachten Verdienste einer gedeihlichen Zusammenarbeit beider Partner.

Foto Robby Müller: Vorsitzender Bernd Schneeweiß (r.) empfängt die Glückwünsche von Klaus-Dieter Laubsch

20161007 Leipzig Stuenz 6518

Die Feier umrahmten die "A cappella Senioren der DHfK Leipzig", die für ihre bemerkenswerten musikalischen Darbietungen viel Applaus von den Hamburgern und Leipzigern einheimsten, unter ihnen auch Robby Müller, Vorsitzender des Stadtverbandes Leipzig der Kleingärtner e.V. (SLK).

Foto Robby Müller: Die stimmgewaltigen Sänger der "A cappella Senioren der DHfK Leipzig"