20160907 142755 SeilbahnNatürlich durch Verfüttern, wird vielleicht mancher denken. Aber so einfach war das nicht gemeint. Wir, die Kleingärtner in der „Seilbahn“, sind ein sehr kinderfreundlicher KGV und versuchen, mit Schulen und Behindertenvereinen in guten Kontakt zu stehen. Dazu gehört auch, dass wir den Kindern einen angenehmen Aufenthalt in unserer Anlage ermöglichen wollen. Wir verfügen über zwei Kinderspiellätze und eine attraktiven Voliere. Die Einrichtungen erfreuen sich – nicht nur bei den Kindern - großer Beliebtheit. Des Öfteren kommen Schulklassen und Hortgruppen zu uns, um unsere Voliere in Augenschein zu nehmen.

Foto Verein: Schüler der Karl-Liebknecht-Schule zu Besuch in der "Seilbahn"

20160907 142813 SeilbahnSo haben wir z.B. seit langer Zeit ein gutes Verhältnis mit dem „Karli-Hort“ der Karl-Liebknecht-Schule, die uns sehr oft besuchen. Die Kinder wollten uns eine Freude machen und hatten durch Initiative der Leiterin, Frau Dost, mit den Eltern einen Kuchenbasar organisiert. Den Erlös von 107,83 € übergaben uns die Kinder am 7. September nicht ohne Stolz für unsere Voliere.

Das war eine freudige Überraschung, die uns veranlasste, für die Kinder eine Runde Eis auszugeben. Danach wurde der Spielplatz gestürmt und fröhlich gespielt. Recht herzlichen Dank an alle, die dazu beigetragen haben, diesen Tag so erfolgreich zu gestalten.

Lars Fach - Vorsitzender KGV "Seilbahn" e.V.

Foto Verein: Tolle Kunstwerke haben die Kinder mitgebracht