20160910 2932 ErholungPrächtiges Spätsommerwetter umrahmte das Ereignis in Connewitz. Und bereits bei der offiziellen Eröffnung durch das Organisationsteam mit Gartenfreundin Ute Pietsch hatten sich schon etliche Familien mit ihren Spößlingen eingefunden.

Gleich zu Beginn der Veranstaltung am 10. September ehrte die Vereinsvorsitzende Tina Götze jene Gartenfreunde/innen, welche maßgeblich Hand anlegten bei der Errichtung des neuen Klettergerätes sowie der Tischtennisplatte mit kleinen Präsenten. Um die wartenden Kinder nicht allzu lange auf die Folter zu spannen, ging es zügig zur Freigabe des Kletterturms. Die Tochter einer Gartenfreundin durchschnitt mit sichtlichem Stolz das Absperrband und im Nu eroberten die Kinder ihren neuen Spielplatz.

SLK-Foto: Aus den Händen der Vereinsvorsitzenden (2.v.l.) erhalten die Tatkräftigen kleine PräsenteBesuchen Sie auch unsere Fotogalerie / Vereinsleben

20160910 2941 ErholungAnschließend wurde ans andere Ende der großen Vereinswiese gebeten, denn dort wurde ein weiteres Spielgerät feierlich enthüllt. Eine nagelneue Tischtennisplatte durften zwei "junge Herren" feierlich freigeben. Und gleich danach wurden Anmeldungen für das am Nachmittag stattfindende Tischtennisturnier angenommen. 

Der Kulturvorstand des KGV "Erholung" hatte ein prall gefülltes Programm für den Familientag mit den beiden Höhepunkten vorbereitet. Um für alle Aktivitäten gewappnet zu sein, öffnete zur Mittagszeit die Gulaschkanone mit verlockenden Erbsen und Bockwurst und auch das Gartenlokal lud zur Stärkung die Besucher ein.

SLK-Foto: Die neue Tischtennisplatte wird unter Beifall freigegeben

20160910 151421 ErholungAuf der Hüpfburg tobten die Jüngsten und einige Jungs übten schon für den geplanten Fußballparcours und die Fußballspiele. Die Knirpse bevorzugten die Malstraße und ließen sich schminken. Beim Angeln war Geduld und Geschicklichkeit gefragt, um möglichst viele Fischer am Haken zu haben.

Beim Dosenwerfen benötigte man ein ruhiges Auge sowie ´ne treffsichere Hand und beim Erklimmen der Kletterstange schon einige "Muckis". Auch eine Schnipseljagd stand auf dem Programm. Der Kuchenbasar, für den die Gartenfreundinnen zahlreiche Stunden beim Zubereiten der leckeren Sachen zugebracht hatten, war ein Renner.

Eine besondere Attraktion war der Auftritt der Tanz-Gymnastik-Gruppe, die stürmischen Applaus am Ende der Darbietungen einheimste.

Foto Verein: Die Tanz-Gymnastikgruppe aus Spergau begeisterte mit ihrer Akrobatik