20160616 Frohe Stunde 1Die Oase für Gartennützlinge wurde im Zeitraum vom 23. Februar bis 5. Juni 2016 aufgebaut. Natürlich gibt es seit Jahren bei uns mehrere Insektenhotels und andere Unterkünfte. Der Grundgedanke und die Idee sind getragen von dem Wunsch, einen komplexen Rückzugsraum für die Mehrzahl der Gartennützlinge zu schaffen.

Dabei stand bei der Idee auch das Vorhaben im Blickpunkt, für alle Gartenfreunde und Naturliebhaber eine Infostelle durch praktische Darstellung unserer Gartennützlinge im Klein-, Haus-, und Hofgarten zu schaffen und den Blick dafür zu schärfen, wie die kleinen Helfer im Garten geschützt und vermehrt werden können.

Foto Verein: Die Oase für die Nützlinge im Garten

20160616 Frohe Stunde 4Durch die Gartenfreunde Helmut Hofman, Klaus Günther, Michael Mittelbach und Horst Schöne wurde in 214 Stunden dieses Kleinod geschaffen. Wir danken den Gartenfreunden für Ihre Initiative und Tatendrang.

Damit die Oase unseren Anforderungen entspricht und gleichzeitig ein Blickfang bleibt, wird die Pflege und Instandhaltung von Gartenfreund Hofmann übernommen.

Klaus Günther - KGV „Frohe Stunde“

Foto Verein: Auch ein kleiner Teich bereichert die Oase