20151205 0003 WestgohlisSchon einige Tage zuvor hörte man in der Kleingartenanlage, dass sich die „reiferen“ Gartenfreunde, die noch in ihrer Parzelle letzte Handgriffe vornahmen, auf das Beisammensein freuen. Und so trafen sich am Vortage des 2. Advents wieder zahlreiche Kleingärtner im Vereinshaus, obwohl dieses Mal aufgrund der Investitionen für die Kleinkläranlage ein kleiner Obolus erhoben werden musste. Dennoch herrschte eine sehr gute Stimmung.

Das Akkordeonorchester mit seinem Weihnachtslieder-Potpourri animierte die Gartenfreunde, lauthals mitzusingen. Die teilweise recht amüsant vorgetragenen Weihnachtsgeschichten taten ein Übriges. 

Foto Verein: Die jungen Musikanten brachten Schwung unter die Kleingärtner

Beim Duft von Ente, Rotkohl und Klößen sowie von Stollen, Gebäck und Kaffee zog die weihnachtliche Atmosphäre die Gartenfreunde so richtig in ihren Bann. Der Vorstand möchte sich bei allen bedanken und freut sich auf das nächste Mal im Advent 2016.

Ruth Berghaus - Vorsitzende KGV „Westgohliser Gartenkolonie 1921“