20160430 9921 6.PflanzenmarktAuf dem Areal des Botanischen Gartens der Universität Leipzig an der Johannisallee und der Linnéstraße waren zum 6. Mal beim Leipziger Pflanzenmarkt 43 Aussteller aus Deutschland und Polen präsent. Ebenso oft zählte der Stadtverband Leipzig der Kleingärtner e.V. (SLK) dazu.

Einziger Unterschied zu den ersten fünf Pflanzenmärkten war, dass der SLK an einem anderen Standort zu finden war. Dies stellte aber kein Problem für die Besucher an den beiden Tagen (30. April / 1. Mai 2016) dar, denn einige Gesichter waren den Gartenfachberatern des SLK noch in Erinnerung.

SLK-Foto: Kompetente Beratung durch die beiden Fachleute des SLK

20160430 9923 6.PflanzenmarktDie Ehrenamtlichen hatten abermals eine Fülle von Fragen von A bis Z zu beantworten, die vom Anbau der unterschiedlichsten Obst- und Gemüsesorten über Pflanzenkrankheiten sowie Schädlingen bis hin zu Ziergehölzen reichten. Jeder Kleingärntner und Interessierte erhielt fundierte Anworten auf seine Probleme rund ums Kleigärtnern. Der überwiegende Teil der rund 200 Anfragenden kam nicht aus Leipzig sondern dem Umland oder von noch weiter her.

Bei angenehmer Witterung vergingen die beiden Tage wie im Fluge und am 17. und 18. September 2016 winkt bereits der 7. Leipziger Pflanzenmarkt.

SLK-Foto: Blick über einen Teil der Aussteller im Botanischen Garten der Universität Leipzig

Lothar Kurth