2014 0811 2.PflanzenmarktAuf dem Gelände des Botanischen Gartens der Universität Leipzig fand am ersten Mai-Wochenende 2014 der 2. Leipziger Pflanzenmarkt statt. Trotz der frischen Witterung an den beiden Vormittagen resümierte der Veranstalter eine positive Bilanz. Rund 4.500 zahlende Gäste plus Besucher unter 18 Jahren lockte die "Freiluft-Schau" an.

Der Stadtverband Leipzig der Kleingärtner (SLK) war einer der 62 Aussteller mit einem Informations- und Beratungsstand gegenüber dem Schmetterlingshaus. Die ehrenamtlichen SLK-Gartenfachberater beantworteten die Fragen der Besucher zu allem rund ums Kleingärtnern.

SLK-Fotos: Häufiger Andrang am Stand der Kleingärtner

2014 0813 2.PflanzenmarktDie Gärtnereien, die zum 2. Leipziger Pflanzenmarkt kamen, präsentierten eine hohe Pflanzenqualität aus eigener, handwerklicher und gärtnerischer Anzucht. Damit hat sich in Leipzig auch ein Pflanzen-Raritätenmarkt etabliert, an dem über 40 ausgewählte deutschlandweite Gärtnereien ihre speziellen Pflanzensortimente anbieten. Solch eine Vielfalt an Wild- und Kulturpflanzen gibt es sonst nirgends zu kaufen.

Im Herbst 2014 ist der nächste Pflanzenmarkt bereits in Vorbereitung - zum Vormerken 20./21. September 2014. Auch der SLK wird einer der Aussteller sein.

Lothar Kurth