20120214 01 1024Am vierten Tag der Messe "Haus-Garten-Freizeit" stattete Polizeipräsident Horst Wawrzynski dem Gemeinschaftsstand der Leipziger Kleingärtner in Halle 1 einen Besuch ab.

Er wurde empfangen vom Vorstand des Stadtverbandes Leipzig der Kleingärtner e.V. (SLK). Robby Müller, Vorsitzender des SLK, führte den Leipziger Polizeipräsidenten Horst Wawrzynski und den ihn begleitenden Polizeioberrat Axel Palitzsch um den Stand und beschrieb den äußerst interessierten Gästen zahlreiche Details der 170 m² großen Ausstellungsfläche.

SLK-Foto: Polizeipräsident Horst Wawrzynski (4.v.l.) vor dem zentral in der Ausstellungsfläche gelegenen Teich.

Klicken Sie auch auf unsere Fotogalerie (Verbandsleben)

Anschließend erläuterte Robby Müller am Standmodul die einzelnen Sektionen. Besonders ausführlich informierte sich der Polizeipräsident am Stand der "Sicherheitspartnerschaft" und am Stand der "Vogelschutzlehrstätte" über die Schwerpunkte der Tätigkeitsfelder bei beiden.

Lothar Kurth