20150704 3612 WettinbrueckeBei Temperaturen von fast 40°C wie in der Sahara begrüßte Vorsitzender Rainer Schmiedel 13 Uhr die Kleingärtner sowie Besucher und eröffnete das Kinder- und Sommerfest.

Nach der Stärkung beim Mittagstisch hieß es am frühen Nachmittag für den Nachwuchs „Spiele mit Überraschungen". An 18 Stationen zeigten die Kinder, trotz der Hitze, Geschick, Ausdauer und Kampfgeist. Schon allein die Namen der Spiele machten neugierig, u.a. „Die Suche des Schatzes", „Der Tunnel zum Sieg" oder „Das Duell der Raser". Jedes Kind nahm eine Urkunde und einen Preis mit nach Hause.

Foto Verein: Der kleine Mann konzentriert an einer der Stationen

20150704 0002 WettinbrueckeEin schattiges Plätzchen war an diesem Tag jederzeit gefragt, besonders als die Kaffeezeit „eingeläutet" wurde. Zum Abend hin, als es erträglicher war, gab es Deftiges vom Grill und die „Diensthabenden" an der Vereinskantine hatten bei der Getränkeausgabe über Stunden alle Hände voll zu tun.

In den lauschigen Abend hinein saßen die Gartenfreunde und ihre Gäste noch bis Mitternacht gemeinsam beisammen und hatten sich ´ne Menge zu erzählen.

Verein - Abb.: Das "olympische Programm" für die Kinder

Lothar Kurth