SF 2014 2777 AbendsonneJust am gleichen Tag, als auf der Radrennbahn (Alfred-Rosch-Kampfbahn) an der Windorfer Straße Steherrennen veranstaltet wurden, fand in der dahinterliegenden Senke in der Kleingartenanlage "Abendsonne" das alljährliche Sommer- und Kinderfest statt. Und es war ein phantastisches Fest mit mehreren Hundert Besuchern an diesem 9. August. Ein umfangreiches Programm hatten die Organisatoren zusammengestellt. Mit böhmischer Blasmusik startete der Vormittag beim Frühschoppen.

SLK-Foto: Erwartungsvolle Kinder bei der Tiershow / Besuchen Sie auch unsere Fotogalerie / Kinder- und Sommerfeste in Leipziger KGV

SF 2014 2769 AbendsonneFür den Mittagstisch hatte das Team vom Gasthaus "An der Lauer" bestens vorgesorgt sowie für den ganzen Tag. Steaks, Bratwürste, Schaschlik u.v.m. dufteten vom Holzkohlegrill und in der Gulschkanone warteten Erbsensuppe und Kesselgulasch auf die Hungrigen. Und verdursten ... das brauchte auch niemand.

Die Kinder hatten das Karussell, die Hüpfburg und die vielen anderen Spiele umgehend für sich entdeckt. Ab 13 Uhr zog Clown Ebs die Aufmerksamkeit des Nachwuches auf sich und am Nachmittag erfreute der "Schreberchor" besonders die Herzen der älteren Gartenfreunde und Besucher. Tanzvorführungen der "Street Diamonds" und der Tanzgruppe "Insel" interessierten dann vorrangig die Jugendlichen.

SLK-Foto: Die "Street Diamonds" nach der Darbietung

SF 2014 2775 AbendsonneAuf den Auftritt des "Kick-Box-Vereins Leipzig" e.V. waren die Kleingärtner und Gäste sehr gespannt. Die Mitglieder aller Altersgruppen des Plagwitzer Vereins demonstrierten die unterschiedlichsten Angriffs- und Verteidigungstechniken, die ausführlich erläutert wurden. Selbstverständlich werden bei solchen Vorführungen alle Techniken nur angedeutet.

Zahlreiche kleine Stände präsentierten ihre Angebote, u.a. der Weinhandel Witzel und Imker Volker Herrmann. An Zuckerwatte und Popcorn fanden die Kinder Gefallen. Der Kuchenbasar war im Nu "abgeräumt".

SLK-Foto: Die "Kämpfer" des Kick-Box-Vereins bei ihren Vorführungen

SF 2014 2788 AbendsonneBei Jankos zauberhafter Tiershow rückten die Kinder wieder näher an die Bühne. Als der Magier mit seinen beiden "tierischen" Assistenten Kunststückchen vollführte, lachten die Kinder hellauf begeistert. Am Abend fieberten sie dem Puppentheater "Krambambolo" entgegen und danach zogen die Kinder mit dem Dudelsackspieler Thomas Boer mit ihren Lampions durch die Anlage.

Für die Erwachsenen begann nun der Abend so richtig mit Anne Farl und einer täuschend ähnlichen Andrea Berg in der "Andrea-Berg-Double-Show". Da rutschte so mancher Kleingärtner und männliche Besucher unruhig auf seinem Sitz hin und her. Nach Mitternacht klang das herrliche Fest bei besten äußeren Bedingungen beim Tanz aus.

SLK-Foto: Jankos zauberhafte Tiershow

Lothar Kurth