SF 2014 2514 Waldfrieden"Kinder, Lachen, Sonne, gute Laune ... auf zum Kinder- und Sommerfest am Sonnabend, 12. Juli 2014" - so der Slogan auf der Ankündigung. Und die Kinder bekamen allerhand zu tun. Die Organisatoren hatten einiges vorbereitet.

Wer um die Mittagsstunde kam, konnte am Grillstand das Gewünschte erstehen und sich schmecken lassen. Auch der Durst hatte keine Chance, Getränke gab´s reichlich. Auf dem Freisitz schmeckte beides besonders gut.

SLK-Fotos: Fußballerischer Nachwuchs in Aktion / Besuchen Sie auch unsere Fotogalerie / Kinder- und Sommerfeste in Leipziger KGV

SF 2014 2552 WaldfriedenNach der offiziellen Begrüßung durch den Vorsitzenden des "Waldfriedens", Olaf Suhr, hieß es "Ring frei" für die Kinder. Neben der Hüpfburg waren zahlreiche Kleinsportgeräte auf der Vereinswiese aufgebaut. Beim Kinderschminken ließen sich die Knirpse "verschönern". Den Kuchenbasar hatten die Gartenfreundinnen in gewohnter Manier toll ausgestattet. Und zum "Nachtisch" gab es noch ein Eis. Die Weinverkostung lockte die Erwachsenen an. Der "Kräuter-Ferdi" und die Imker aus dem KGV "Waldfrieden" mussten viele Fragen zu ihren Erzeugnissen beantworten.

SLK-Foto: Die Kinder durften bei der Feuershow die Fackeln vorsichtig halten

SF 2014 2595 WaldfriedenAm Abend erschallten flotte Rhythmen durch die Kleingartenanlage und die Mitglieder des Vereins begrüßten neben Besuchern auch Gartenfreunde aus den benachbarten Vereinen "Abendsonne" und "Einigkeit".

Pünktlich 21.45 Uhr stieg der Höhepunkt des Festes: Die Feuershow "Inflammati". In der Dämmerung des Abends entfachte der Meister atemberaubende Feuerwirbel. Nachdem er sich das "Vertrauen erarbeitet" hatte, fand er auch eine Assistentin und einen Assistenten für einen Programmteil mit Zuschauerbeteiligung. Der Beifall am Ende war derart ungestüm, dass der Meister noch eine Zugabe abliefern musste.

SLK-Foto: Gegeneinanderfliegende Feuerringe

Lothar Kurth