SF 2014 2455 VorwaertsDie große Einladung über dem Haupteingang in die Anlage des KGV "Vorwärts" neben dem altehrwürdigen Alfred-Kunze-Sportpark war nicht zu übersehen und so mancher ahnungslose Spaziergänger machte demzufolge einen Abstecher zu den Kleingärtnern.

Zur Mittagsstunde herrschte noch relative Ruhe. Dafür begrüßte auf dem Weg zur Vereinswiese ein altes historisches Feuerwehrfahrzeug die Besucher. Und wer zu diesem Zeitpunkt kam, der konnte sich auch gleich an den Köstlichkeiten des Tages laben.

SLK-Foto: Geschmückter Haupteingang / Besuchen Sie auch unsere Fotogalerie / Kinder- und Sommerfeste in Leipziger KGV

SF 2014 2458 VorwaertsWährend das Skatturnier vom Vormittag noch lief, wurde bereits Frisches vom Grill, u.a. Mutzbraten sowie Erbseneintopf und Kesselgulasch angeboten. Und es schmeckte vorzüglich.

Die Kinder tobten bereits ausgiebig auf der Hüpfburg und ließen keinen Schabernack aus. Das "Burgvolk" startete am frühen Nachmittag mit einer breiten Palette an Kinderanimationen.

SLK-Foto: Das Besondere heute - der Mutzbraten ist am Werden

SF 2014 2457 VorwaertsFür die Kaffeestunde hatten die Gartenfreundinnen des Leutzscher Vereins im Vorfeld einige Stunden beim Backen zugebracht, um nun die toll aussehenden und herrlich schmeckenden Kreationen beim Kuchebasar anzubieten. Keine Frage, es ging bis zum letzten Krümel alles weg.

Beim Auftritt der SC DHfK "Dance Crew" ging es unheimlich rasant zu. So schnell, dass die Augen kaum hinterherkamen. Bei der abendlichen Disko "Domino Diskothek" konnte man es den Profis vom Nachmittag nur annährend gleich tun, aber immerhin.

SLK-Foto: Das historische Feuerwehrfahrzeug bestaunten Groß und Klein

Nicht nur Kuchen hatten die Damen des Vereins zum Fest gebacken, auch hausgemachte Bowle kredenzten sie zu vorgerückter Stunde den Gartenfreunden und Besuchern. Auch an die Fußballfreunde war gedacht worden. Der Spielstand im "kleinen Finale" der Fußball-WM 2014 zwischen Brasilien und den Niederlanden wurde taufrisch verkündet. Gegen Mitternacht klang des schöne, vollauf gelungene Fest in der Sommernacht aus.

Lothar Kurth