SF 2013 2564 PhoenixMit einem Preis-Skatturnier um Sieg und Platz startete das dreitägige Fest am Freitag- Abend. Ins Geschehen griffen die Kinder jedoch erst am Sonnabend ein. Und dann gleich am Vormittag. Das Kinderkarussell drehte sich unentwegt. Neben verschiedenen Verkaufsständen und der Losbude, konnte man sich sein Fahrrad codieren und registrieren lassen. Die offizielle Eröffnung stand für 14 Uhr auf dem Plan, jedoch um die Mittagszeit füllten sich schon die Plätze unter blauem Himmel, denn für die kulinarische Versorgung war bestens gesorgt.

SLK-Fotos - Besuchen Sie auch unsere Fotogalerie / Kinder- und Sommerfeste in Leipziger KGV

SF 2013 2568 PhoenixDie Einnahmen aus dem Kuchenbasar wurden für die Tierpatenschaft mit dem Leipziger Zoo, speziell für Lama "Horst", gespendet.

Am Nachmittag hatten die Kinder die gesamte Vereinswiese in ihren "Besitz" genommen. Spiele, wie "Mensch-ärgere-dich-nicht", die man für den Hausgebrauch kennt, waren hier in größeren und robusteren Formaten zu sehen.

Genau richtig für "Open-Air-Veranstaltungen". Die Kinder waren nicht zu bremsen und testeten alle Spielgeräte (Sportmobil, Springburg e.V.). 

SF 2013 2571 PhoenixDas Schminkstudio hatte für den Nachwuchs auch die Pforten geöffnet. Beim Dosenwerfen, dem Schießen mit Pfeil und Bogen, beim Gipsfigurenbemalen und am "Origami-Tisch" herrschte quirliges Treiben.

Am frühen Abend lockten den Nachwuchs das Kinderprogramm mit dem Spielmobil und danach der Lampionumzug durch die Kleingartenanlage. Der Abend gehörte den Erwachsenen beim Tanz mit der "Live-Musik".

Sonntag Vormittag stand der Flohmarkt auf dem Programm. Parallel dazu konnte man sich beim abschließenden Frühschoppen mit musikalischer Umrahmung den Durst stillen. Somit klang der dreitägige Höhepunkt 2013 im Vereinsleben aus, der von vielen fleißigen Helfern vorbereitet wurde.

Lothar Kurth