SF 2013 2326 Natl10 Uhr eröffnete das Leipziger Feuerwehrorchester das Kinder- und Sommerfest im „Nat´l" mit einem stimmungsvollen musikalischen Auftakt am Sonnabendmorgen. 10 Minuten nach 10 Uhr (29. Juni) begrüßte Vereinsvorsitzender Rainer Proksch (r.) die Gäste und eröffnete das Fest mit der Hissung der Fahne unter Trommelwirbel (Foto unten).

Zur gleichen Zeit liefen bereits die Wettbewerbe im Schießen und Kegeln. Beim Bingo waren sämtliche Plätze besetzt und es herrschte knisternde Spannung bei der Ziehung der Zahlen.

Fotos: SLK

SF 2013 2327 NatlAb 14 Uhr hatten die Kinder die Qual der Wahl, wo sie denn zuerst ihre Schritte hinlenken. Bastelstraße, Torwandschießen, Trampolinspringen, Kinderschminken und noch so manches mehr. „Zauberquatsch & Schlangenspaß" zeigten die Boanas am Nachmittag und DJ Ronny lockte am Abend die Besucher auf die Tanzfläche.

Beim Auftritt der „1st Dancing Lions Square Dance Club Leipzig" hatten auch Gäste und Gartenfreunde die Gelegenheit, die verwirrenden Schrittkombinationen auszutesten. Für das leibliche Wohl war an mehreren Ständen gesorgt. Besonders die Gulaschkanone hatte zahlreiche „Anhänger". Auch Heinz Geppert, der nimmermüde Imker, bot leckeren Honig und noch andere Dinge an.

Lothar Kurth