Die Kinder- und Sommerfeste, die von den Leipzigern Kleingartenvereinen alljährlichen veranstaltet werden, sind ein wesentlicher Bestandteil des Vereinslebens und finden auch immer guten Anklang bei vielen Besuchern aus den umliegenden Wohngebieten.   (-lk)

SF Vergiss 0281An der Dieskaustraße konnte man Musik bereits am Vormittag vernehmen. An diesem sonnigen 25. August 2012 hatten viele fleißige Gartenfreunde Hand angelegt, um viele Gäste zum Kinder- und Sommerfest anzulocken. Und der Platz am Vereinsgebäude war zu den Klängen des "Feuerwehr-Blasorchesters Leipzig" auch gut besucht. Beim Frühschoppen herrschte schon gute Stimmung, denn einer der Trompeter agierte auch als Sänger und bezog das Publikum in die Stimmungslieder ein. Am Getränke- und Grillstand herrschte Andrang und neben dem Festzelt bot Heinz Geppert seine Honigprodukte an und daneben konnte man Modeschmuck, Geschenkartikel und Spielwaren erwerben. Nach dem Frühschoppen startete am Nachmittag das volle Programm.

SLK-Fotos: Das "Feuerwehr-Blasorchester Leipzig" / Besuchen Sie auch unsere Fotogalerie / Kinder- und Sommerfeste in Leipziger KGV

SF Gfrde Suedost 1aHochsommerliche Temperaturen auch in Marienbrunn am dritten Augustwochenende. Optimale Bedingungen für den Höhepunkt 2012 im Verein der Kleingärtner "Gartenfreunde Südost". 10 Uhr begrüßte Vorsitzender Gert Sandig herzlich die Mitglieder des Vereins und Besucher aus nah und fern. Er gab einen kurzen Abriss auf das bevorstehende Programm der beiden Tage. Nach der Eröffnung wurde es "rhythmisch" beim Blaskonzert der Leipziger Musikanten und die Verkaufs- und Spielstände öffneten ihre Pforten ebenso der Kuchenbasar.

Die Kinder zog es am Vormittag zur Puppenbühne "König Bon Bon" und nach Mittag ging es turbulent auf der Festwiese mit dem Kinderprogramm zu.

SLK-Fotos: Das vielfältige Programm für die Kinder auf der Festwiese

SF 02 Sommerheim 0794Das Kinder- und Sommerfest im Verein fiel fast mit dem astronomischen Sommeranfang zusammen (23. Juni). Zu den fleißigsten Organisatoren des Festes zählten die Mitglieder der Kulturgruppe, die stets dazu beitragen, das Vereinsleben zu gestalten und zu beleben.

Der Start war 11 Uhr und bei angenehmen Temperaturen kam bei Groß und Klein eine gute Stimmung auf. Den ganzen Tag über herrschte reges Treiben auf der großen Wiese mit dem neuen Rasen. Auch die Spielgeräte hatten mit ihrem neuen Anstrich eine Aufwertung erfahren. Für die Kinder hieß es neben Galgenkegeln, Trampolin, Kinderschminken und Basteln auch, wer weiß gut in Flora und Fauna Bescheid beim Naturquiz.

Vereins-Fotos: Besuchen Sie auch unsere Fotogalerie / Kinder- und Sommerfeste in Leipziger KGV

SF Volksges 1Im Ortsteil Leipzig-Möckern fand am letzten Wochenende im Juli das Kinder- und Sommerfest des KGV "Volksgesundung" statt.

Vorsitzender Carsten Torreck (Foto rechts) begrüßte an der Festwiese Vereinsmitglieder sowie Besucher und gab den "Startschuss" für zwei ereignisreiche Tage in der Anlage, die zum Kleingartenpark Rosental gehört. Unmittelbar nach dem Auftakt um 11 Uhr öffnete die Vereinstombola ihre Pforten und Verkaufsstände lockten die ersten an.

Fotos: SLK 

SF Osthoehe10aDas letzte Wochenende im Juli hatten sich die Gartenfreunde des KGV „Osthöhe" für ihren Jahreshöhepunkt im Vereinsleben ausgesucht. So war es auf dem Spruchband an der Pommernstraße seit mehr als einer Woche zu lesen. Auch der Programmablauf war zu lesen, so dass sich mancher diesen Termin gemerkt hatte und Unentschlossene in die Anlage gelockt wurden. Vereinsvorsitzender Thomas Hellmich eröffnete das Fest am Sonnabend um 10 Uhr und eine Stunde später zeichnete er verdienstvolle und engagierte Gartenmitglieder aus. Wem inzwischen der Magen knurrte, der konnte sich z. B. am Linseneintopf einen Gütlichen tun. Für Speisen und Getränke war reichlich gesorgt, so dass sich die Vereinsmitglieder, Gartenfreunde aus dem benachbarten KGV „Neues Leben" und zahlreiche Gäste auf dem Freisitz niederließen. Auch SLK-Vorsitzender Robby Müller stattete dem rührigen Verein in Stötteritz einen Besuch ab.

SLK-Fotos: Besuchen Sie auch unsere Fotogalerie / Kinder- und Sommerfeste in Leipziger KGV

Nhk Eutritzsch 22Gemeinsam hatten Vorstand und Mitglieder des KGV "Naturheilkunde Eutritzsch" das Kinder- und Gartenfest auf das dritte Juliwochenende 2012 gelegt. Die Resonanz darauf konnte sich bereits am Sonnabend sehen lassen. Bei angenehmen Temperaturen und keiner Regenwolke am Himmel waren viele Familien mit Kindern aus Eutritzsch und Gohlis gekommen.

Auf der Festwiese waren in der Mitte die Sitzmöglichkeiten angeordnet und im Randbereich Verkaufsstände sowie Spiele aller Art für den Nachwuchs an der Hüpfburg und neben der Voliere. Am Nachmittag kamen auch zwei Ponys, auf denen sich sattelfeste Kinder durch die Anlage tragen ließen.

SLK-Fotos - Besuchen Sie auch unsere Fotogalerie / Kinder- und Sommerfeste in Leipziger KGV

Natl 04aDas Programm kündigte den dreitägigen Vereinshöhepunkt weithin sichtbar an der stark befahrenen Dieskaustraße an. Mit dem Sommernachtstanz gab es Freitagabend den Auftakt. Am Vormittag des Sonnabends wechselten sich am Himmel die Farben grau und blau ab. Zum Glück hatte Petrus seine „Arbeit" bis zum Beginn des Bingos schon erledigt.

Der Vereinsvorsitzende Rainer Proksch höchstpersönlich zog die Kugeln für das Spiel. Selbstverständlich wurde er assistiert von einer charmanten Gartenfreundin. Unter den regensicheren Zeltdächern hatten sich Besucher und Kleingärtner eingefunden. Jeder hoffte als erster alle Zahlen auf seinem Zettel zu haben, denn es gab attraktive Preise zu gewinnen.

SLK-Fotos: Besuchen Sie auch unsere Fotogalerie / Kinder- und Sommerfeste in Leipziger KGV

PriMo 03aStrömender Regen setzte kurz vor Mittag ein. Gerade zu dem Zeitpunkt, als 12 Uhr Vereinsvorsitzender Karl-Heinz Kober den diesjährigen Höhepunkt im Vereinsleben eröffnete. Trotz der Witterungsunbilden fanden viele Kleingärtner und Gäste aus den angrenzenden Ortsteilen Leutzsch und Lindenau den Weg in die traditionsreiche Anlage.

Zum offiziellen Beginn war auch der Vorsitzende des Stadtverbandes Leipzig der Kleingärtner Robby Müller gekommen. Gemeinsam weihten die beiden Vorsitzenden ein neues und robustes Spielgerät ein, das die Kinder am Nachmittag bei Sonnenschein dann ausgiebig nutzten. Seitens des Stadtverbandes übergab Robby Müller einige Gaben an den Vereinsvorsitzenden Karl-Heinz Kober. 

Fotos: SLK - Besuchen Sie auch unsere Fotogalerie / Kinder- und Sommerfeste in Leipziger KGV