SF AmRietz 365 Galgenkegeln80 Jahre KGV „Am Rietzschkestrand" von 1932 e.V. verkündeten Aushänge in Gohlis-Nord. Am Eingang und in vielen Gärten kündeten bunte Girlanden und Luftballons von diesem Ereignis. Und so herrschte am sonnigen Vormittag des 1. September 2012 schon reger Betrieb auf dem Freisitz.

Der Vereinsvorsitzende hieß die Gartenfreunde und Gäste herzlich willkommen in der Anlage neben dem Wacker-Stadion, die seit acht Jahrzehnten Nachbarn sind. Hans-Joachim Finzel ließ die bewegte Zeitspanne zwischen Gründung von Verein und Anlage und Gegenwart mit Höhen und Tiefen Revue passieren.

SLK-Foto: Galgenkegeln für Kinder und Erwachsene / Besuchen Sie auch unsere Fotogalerie / Jubiläen in Leipziger KGV

SF AmRietz 370 BurgFür musikalische Unterhaltung am Vormittag mit Hits der 1950er bis 1970er Jahre sorgte Harry Wuchtig an Gitarre und Mikrofon. Ab 10 Uhr konnte sich jeder beim Galgenkegeln beweisen. Einige Verkaufsstände hatten am Vereinshaus ihren Platz bezogen. Für Hungrige und Durstige wurde bestens gesorgt und das Große Eintopfessen stand ab 12 Uhr auf dem Plan. Das Gaststättenehepaar Greiser meisterte alle Wünsche.

Das Aufstellen der Hüpfburg neben dem Freisitz war der Auftakt für die zahlreichen Spiele für die Kinder am Nachmittag (Foto links).

Für die Erwachsenen übernahm am Nachmittag „Udo Live" die musikalische Untermalung. Petrus bescherte einen herrlichen Spätsommertag und am Abend wurde es sternenklar. Und fast bis Mitternacht spielte das Duo „Winni & Gerd" für alle Musik aus zurückliegenden Jahrzehnten und unterschiedlicher Genres zur Freude der Gartenfreunde und der zahlreichen Besucher aus den umliegenden Wohngebieten.

Ein schönes Jubiläumsfest für Groß und Klein, das ein weiterer Mosaikstein für die Fortschreibung der Chronik des 80 Jahre „jungen" KGV „Am Rietzschkestrand" werden wird.

Lothar Kurth