2018 7049 Sommerheim 110 L.KurthDen 110. Geburtstag des Kleingärtnervereins (KGV) "Sommerheim" e.V. in Kleinzschocher hatten die Mitglieder der Kulturgruppe intensiv und sehr gut vorbereitet. Auch die äußeren Bedingungen stimmten an beiden Tagen. Am Freitagabend, 15. Juni 2018, fanden sich Kleingärtner und Besucher auf der Festwiese zu Livemusik und Tanz mit der "Krause-Band" sowie einem zünftigen Mahl mit Wildschwein am Spieß bei toller Stimmung ein.

Fleißige Gartenfreundinnen fertigten derweil für den Kuchenbasar am zweiten Tag köstliche und auch hübsch anzuschauende Leckereien. Das zum 110. Vereinsjubiläum verfasste Festprogramm kündigte für den Sonnabend ein breit gespanntes Spektrum an Eregnissen für Groß und Klein an. 

SLK-Foto: Nach einer Viertelstunde war der Kuchenbasar bereits völlig "leergeräumt"  / Besuchen Sie auch unsere Fotogalerie / Jubiläen in Leipziger KGV

2018 7035 Sommerheim 110 L.KurthAuf der Festwiese erwarteten die Kinder unterschiedliche Spiele, die der "KAOS-Verein" mit seinem Spielmobil zur Verfügung stellte. Besonders hoch her ging es auf der schrägen Rutsche. Auch fand das Galgenkegeln regen Zuspruch. Die Jüngsten unter den Sprößlingen waren am Bastelstand herzlich willkommen.

Neben diesem hatten ihre Eltern die Chance, an kleinen Verkaufsständen Nützliches zu erwerben. Ein paar Schritte weiter lud die Losbude ein, das Glück herauszufordern und daneben gab es Zuckerwatte.

SLK-Foto: Manchmal hieß es anstehen an der Schrägrutsche

2018 7043 Sommerheim 110 L.KurthDJ Torsten Romanowski hatte ab der 12. Stunde an den "Plattentellern" zu rotieren und brachte ein Gemisch aus unterschiedlichen Musikgenres und Zeitepochen zu Gehör.

Seine wunderbaren Zeichnungen präsentierte der Leipziger Künstler Wolfgang Voigt. Er ist kein Unbekannter bei den Kleingärtnern Leipzigs. Auch in dieser Kleingartenanlage hat er vor Jahren "seine Handschrift" hinterlassen. Man braucht sich nur das Vereinshaus in Ruhe zu betrachten.

Am Nachmittag trat die Kindertanzgruppe des "Lady fit" aus Grünau auf. Für ihre Darbietungen bekamen die kleinen Tänzerinnen von allen Zuschauern herzlichen Applaus. 

SLK-Foto: Die "Tanzmäuse" aus Leipzig-Grünau

2018 7086 Sommerheim 110 L.KurthKurz darauf hatte Miss Peggy Balloni ihren Auftritt und die Kinder im Nu um sich geschart. Mit atemberaubender Schnelligkeit formte sie aus Luftballons Tiere, Blumen und sogar ein Schwert kam zum Vorschein. Die schwierigste Aufgabe für Miss Peggy war, einen Luftballon mit einer langen Nadel zu durchbohren, ohne dass dieser zerplatzt. Da hielt der Nachwuchs den Atem an und die Augen wurden immer größer. Um so erfreuter reagierten die Kinder, als das Kunststück gelang.

Nach der Auswertung von Galgenkegeln und Schätzspiel drehte DJ Torsten Romanowski die Regler wieder hochwärts zum Tanz in den Abend. 

Die vorzügliche gastronomische Betreuung der 110-Jahr-Feier lag in den Händen des Teams der Fleischerei Scheinpflug. Nicht zu vergessen sind die nachdenkenswerten Worte von Fachberater Wolfgang Ackermann im Festprogramm *). Diese sollte sich jeder der Anwesenden in Ruhe verinnerlichen!

SLK-Foto: Miss Peggy Balloni hat gerade eine tolle Blumen geformt  /  *) Nachfolgende Abb.: Festprogramm KGV "Sommerheim" e.V.

2018 Sommerheim Festprogramm 12018 Sommerheim Festprogramm 2Lothar Kurth