20120725 8.W FWJedes Jahr sind alle Teilnehmer aufgerufen, für die Wanderung typische Eindrücke entweder auf Zelluloid zu bannen oder digital abzuspeichern und diese an den Stadtverband Leipzig der Kleingärtner zu senden. 2012 haben sich 10 Hobbyfotografen daran beteiligt und insgesamt 64 Fotos eingereicht. Die Mitglieder des Redaktionsteams des "Leipziger Gartenfreundes" hatten abermals die Qual der Wahl die besten Aufnahmen herauszufinden. Den Einsendern der aussagekräftigsten Bilder überreichten SLK-Vorsitzender Robby Müller und Martina Dilßner, Schatzmeisterin des SLK,, Urkunden und Erinnerungsgeschenke. Jedoch auch die Platzierten verließen nicht mit leeren Händen die Geschäftsstelle des SLK.

SLK-Foto: Die Preisträger im Fotowettbewerb

Robby Müller begrüßte die eingeladenen "Freizeit-Fotografen" am 25. Juli 2012 im "Haus der Kleingärtner" in einer angenehmen und unterhaltsamen Runde. Pressewart Günter Mayer beschrieb die Kriterien der Auswahl, u.a., dass pro Einsender nur ein Foto in die Endauswahl kommt, damit nicht eine Gartenfreundin oder ein Gartenfreund die ersten drei Plätze "absahnen" kann.

Anschließend gab der SLK-Pressewart Günter Mayer den Erwartungsvollen die Entscheidung bekannt. Zum ersten Mal gab es zwei 1. Plätze:

1. Platz: Klaus Franke  -  KGV "Dr. Schreber" e.V.

1. Platz: Wolfgang Preußler  -  KGV "Johannistal 1832" e.V.

3. Platz: Petra Kricke  -  LGV "Ostecke" e.V.

4. Platz: Bernd-Udo Kellner  -  KGV "Mariengrund" e.V.

5. Platz: Almut Christmann  -  KGV "Mockau-Ost" e.V.

6. Platz: Gerhard Frankenstein  -  KGV "Neues Leben" e.V.