10.W-Faltblatt S.2Jeder Wanderung geht ein "Probelauf" voraus, eine Art Generalprobe, zu der sich die Vertreter der teilnehmenden Kleingärtnervereine (KGV) und des Stadtverbandes Leipzig der Kleingärtner (SLK) am Startpunkt der Wanderung treffen. 2014 ist das die KGA des "Vereins für naturgemäße Gesundheitspflege" (Nat´l). Gemeinsam wurde am Freitag, 11. April die gesamte Trasse abgeschritten und mit einem der modernsten Aufzeichnungsgeräte festgehalten, um eine genaue Länge der Wanderroute zu ermitteln. Die Auswertung ergab ca. 9,1 km.

Abb.: Wanderstrecke vom Faltblatt zur 10. Wanderung

Vor Ort in den KGA wurden Details besprochen und die Wegweiser mit den "Wanderpfeilen" ausgegeben. Nach der Proberunde gab es im Vereinshaus des Nat´l eine abschließende Zusammenkunft unter Leitung des SLK-Vorsitzenden Robby Müller, welcher die gesamte Tour ebenso wie die SLK-Geschäftsstellenleiterin Martina Dilßner abschritt. Trotz Bewölkung ließ Petrus den Regen in den Wolken. So wird es auch zur 10. Wanderung am 10. Mai, Start 10 Uhr, sein. Alle Kleingärtner und die Bürger Leipzigs, auch auswärtige Gäste, sind herzlich willkommen.