2017 04 Solist SQV2017 04 Laura SQVMit Beginn des März rüsten sich die Kartoffelliebhaber unter den Kleingärtnern zur Ausbringung der Saatkartoffeln in ihrer Parzelle. Denn jetzt ist die Zeit gekommen, zu entscheiden, ob man sehr frühe, mittelfrühe oder späte Kartoffeln – nach der Reifegruppe – auswählt. Die „Knollen“ haben nämlich unterschiedliche Reifezeiten:

• frühreife Sorten – Vegetationsperiode 90 – 110 Tage
• mittelfrühreife Sorten – Vegetationsperiode 120 – 140 Tage
• späte Sorten – Vegetationsperiode 140 – 160 Tage

Quellen Abbildungen - Europlant: Laura, Belana, Marabel / Norika: Solist, Gala, Adretta / HZPC: Annabelle / Solana: Lilly (Sächsischer Qualitätskartoffelverband)

2017 04 Annabelle SQV2017 04 Belana SQVVom Handel werden verschiedene Kartoffelsorten angeboten und Sie werden fachgerecht beraten. Zum Beispiel hält der Sächsische Qualitätskartoffelverband (SQV) am Freitag, 31. März 2017 einen Pflanzkartoffelmarkt in der Leipziger Innenstadt ab.

Hier hat man dann die Qual der Wahl – eine kleine Auswahl an Sorten:


2017 04 Gala SQVAnnabelle: sehr früh, langoval, Schale gelb, Fleisch gelb, festkochend; besonders für Kartoffelsalat.

Anuschka: sehr früh, oval, Schale gelb, Fleisch gelb, sehr guter Geschmack, festkochend.

Christa: sehr früh, rund, mittelgroß, Schale gelb, Fleisch gelb, fein aromatisch, vorwiegend festkochend.

Rosara: sehr früh, langoval, rotschalig, vorwiegend festkochend.

2017 04 Marabel SQVSolist: sehr früh, langoval, Schale gelb, Fleisch hellgelb, sehr schmackhaft, vorwiegend festkochend.

Belana: früh, oval, Schale gelb, Fleisch gelb, festkochend; als Salatkartoffel.

Cilena: früh, lang, Schale gelb, Fleisch gelb, festkochend; für Salat- und Bratkartoffeln.

Gala: früh, langoval, Schale gelb, Fleisch saftig, gelb, vorwiegend festkochend.

2017 04 Adretta SQVGunda: früh, oval, Schale gelb, Fleisch hellgelb, mehlig kochend.

Marabel: früh, oval, Schale gelb, Fleisch gelb, vorwiegend festkochend; als Pell- und Salzkartoffel.

Margit: früh, rund bis oval, mittelgroß, Schale gelb, Fleisch gelb, fein mehliger Geschmack.

Adretta: früh bis mittelfrüh, rund bis oval, Schale ockerfarben, Fleisch hellgelb, mehlig kochend; Einkellerungskartoffel.

2017 04 Lilly SQVLaura: mittelfrüh, rund bis oval, groß, Schale rot, Fleisch gelb, cremig, vorwiegend festkochend.

Lilly: mittelfrüh, rundoval, Schale gelb, Fleisch tiefgelb, vorzüglicher Geschmack, vorwiegend festkochend bis mehlig.

Linda: mittelfrüh, ovale, Schale gelb, Fleisch gelb, cremiger Geschmack, festkochend.

Violetta: mittelfrüh, langoval, Schale dunkelblau, Fleisch blau/violett, fest kochend; für Salz-, Pell-, Bratkartoffeln oder buntem Kartoffelsalat.

Agria: sehr spät, rund, mittel bis groß, Fleisch gelb, mehlig kochend mit feinem Geschmack.

Ihr „Garten-Olaf“