20130224 Floriga 1561aDie "Floriga" - bedeutendste Einkaufs- und Orderbörse der neuen Bundesländer - fand am 24. Februar 2013 auf der Leipziger Messe statt und richtet sich an Einkäufer und Fachbesucher. Rund 180 Aussteller aus dem In- und Ausland hatten an diesem Sonntag ihre Stände in Halle 4 aufgebaut.

Im Zentrum der Halle lud die "Floristikshow" die Besucher zweimal zum Thema "Frühling in Sachsen" ein. Die Florist-Meisterinnen Denise Karsten (Porschdorf) und Johanne de Carnèe (Dresden) zauberten beeindruckende Kreationen vor den staunenden Augen der Zuschauer.

SLK-Foto: Korbeinfassung aus Zwiebeln

Die Palette der Angebote der "Floriga" beinhaltete:

  • 20130224 Floriga 1553aZierpflanzen mit Beet-, Balkon-, Jung- und Moorbeetpflanzen, Bonsai, Blumen
  • Baumschulwaren und Stauden einschließlich Rosen, Kletterpflanzen und Rhododendren
  • Gartenbaubedarf inklusive Töpfe, Erden, Pflanzenschutzmitteln, Dünger, Kleinwerkzeuge, Saatgut und Blumenzwiebeln
  • Floristenbedarf mit diversen Materialien, Geräten und Hilfsmitteln sowie Glas, Keramik, Körbe, Terrakotta, Accessoires, Verpackungen, Karten, Werbemitteln
  • Gartenbautechnik inklusive Maschinen, Klimatechnik, Heizung, Bewässerung, Gewächshäuser
  • Fachliteratur, EDV, Berufsbekleidung
  • 20130224 Floriga 1564aDienstleistungen, Beratung, Ausbildung und berufsständige Institutionen

 

SLK-Fotos: Die Florist-Meisterinnen Denise Karsten (l.) und Johanne de Carnèe (o.) und kompetente Fachberatung am Stand der Neudorff-Handelsvertretung, Andreas Turkat (r.)